WaX-Veranstaltungen

19.02.2024

Bericht: 2. Querschnittsthemenworkshop Informatikmethoden

Am vergangenen Montag, den 19. Februar, fand unter Leitung von Prof. Dr. Sándor Fekete (TU Braunschweig) der zweite Austausch zum Querschnittsthema „Modellierungen und Methoden aus der Informatik“ statt. Der erste Workshop während des WaX-Statusseminars im September 2023 (siehe hier) zeigte bereits den großen Diskussionsbedarf zu dem Thema und konnten nun 2024 fortgesetzt werden. Der zweite Workshop legte deshalb einen Schwerpunkt auf den Austausch der Teilnehmenden. Mit 35 Teilnehmenden aus 11 Verbundprojekten war dafür eine ideale Grundlage geschaffen.

20.09.2023

 - 21.09.2023

Bericht: Statusseminar der BMBF-Fördermaßnahme WaX

20.-21. September 2023 in Potsdam
Am 20.-21. September fand zur Halbzeit der Fördermaßnahme WaX das Statusseminar an der Universität Potsdam statt. Hier lesen Sie einen Bericht zur Veranstaltung, finden einige Fotos sowie Links zur Tagungsbroschüre und den Postern.

20.09.2023

Bericht: Workshops der Querschnittsthemen auf dem WaX-Statusseminar

Zur Mitte der Fördermaßnahme WaX trafen sich am 20. und 21. September 2023 die Mitarbeitenden der WaX-Verbünde sowie weitere Interessierte aus Forschung, Praxis und Politik zum WaX-Statusseminar an der Universität Potsdam, um gemeinsam die bisherigen Ergebnisse und Erkenntnisse der Forschungsverbünde zu diskutieren. Am Nachmittag des ersten Tages fanden dabei vier parallele Workshops zu den Querschnittsthemen statt, die bereits während vorheriger Treffen identifiziert und bearbeitet wurden. So konnte ein Austausch zu Schnittstellen und übergreifende Themen stattfinden. Neben den drei bereits etablierten Querschnittshemen (1) Kommunikation und Partizipation in Forschungsprojekten, (2) Wasserspeicherung in der Landschaft und (3) Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Praxis fand ein vierter Workshop zu (4) Methoden und Modellierungen aus der Informatik erstmalig statt. Das Interesse für einen Austausch dazu hatte sich in der letzten WaX-Lenkungskreissitzung gezeigt.

04.07.2023

Bericht: 2. Querschnittsthemenworkshop Wasserspeicherung

Am 04. Juli 2023 fand bereits der zweite Workshop zum Querschnittsthema Wasserspeicher statt. Dieses Mal trafen sich die 24 Teilnehmenden aus 7 Verbundprojekten online und diskutierten, inwieweit Wasserspeicher effektiv genutzt und weiterentwickelt werden können, um das Wassermanagement insgesamt zu verbessern.

13.06.2023

Bericht: 1. Querschnittsthemen-Workshop Praxistransfer

Am Dienstag, den 13. Juni 2023, startete das Querschnittsthema zu Praxistransfer mit einem ersten Workshop. Unter Leitung von Prof. Günter Müller-Czygan der Hochschule Hof (Verbundprojekt InSchuKa4.0) beschäftigten sich die circa 15 Teilnehmenden aus sieben Verbünden mit verschiedenen theoretischen Ansätzen im Bereich Praxistransfer.

12.06.2023

Bericht: 2. Querschnittsthemen-Workshop zu Kommunikation/Partizipation – Schwerpunkt Partizipation

Am Montag, den 12. Juni 2023 fand der zweite Workshop zum Querschnittsthema Kommunikation/Partizipation statt. Unter Leitung von Dr. Mario Sommerhäuser (KliMaWerk) traf sich die Arbeitsgruppe dieses Mal, um mit einem Schwerpunkt auf Partizipation vertiefte Einblicke in die Aktivitäten der einzelnen Verbünde in diesem Bereich zu bekommen.