Externe Veranstaltungen

12.09.2022

 - 16.09.2022

Unter dem Motto "Gemeinsam für Klimaanpassung“ findet vom 12. bis 16. September 2022 die Woche der Klimaanpassung statt. Mit einem vielseitigen Programm möchten wir die Vielfalt der Maßnahmen zur Klimaanpassung in Deutschland sichtbar machen. Die bundesweit erstmals stattfindende Woche der Klimaanpassung wird durch das Zentrum KlimaAnpassung und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz organisiert.

12.10.2022

 - 13.10.2022

Das Fachsymposium mit integrierter Ausstellung richtet sich an Spezialisten aus dem Bereich der Wasserwirtschaft. Dazu zählen u.a. Verantwortliche der Trinkwasserversorgung oder der Abwasserentsorgung, sowie Planungs- und Dienstleistungsunternehmen und Behörenden. 2022 steht das Hofer Wasser-Symposium unter dem Leitthema "Wasser im Spiegel von Klimawandel und Nachhaltigkeit".

18.10.2022

 - 19.10.2022

Resilienz und Versorgungssicherheit – Stark in unsicheren Zeiten: Ukrainekrieg und Klimawandel führen zu signifikanten Umwälzungen in der Energie- und Wasserversorgung und stellen uns vor besondere Herausforderungen. Auf dem Leitkongress der Gas- und Wasserwirtschaft gat | wat am 18. und 19. Oktober 2022 in Berlin sprechen Expert:innen über aktuelle Themen, Entwicklungen und Innovationen. Begleitet wird die Veranstaltung von zahlreichen Online-Events im Zeitraum vom 26. September bis 13. November 2022.

02.11.2022

 - 03.11.2022

Auf der acqua alta trifft sich die Hochwasser-Kompetenz aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kommunen zum Austauschen, Informieren und Netzwerken. Hier werden die Themen Hochwasservorsorge und -schutz sowie Katastrophenmanagement verknüpft. Der hochkarätige Kongress bildet mit der begleitenden Ausstellung ein Event mit hoher Relevanz für alle wichtigen Zielgruppen Ihrer Branche.

08.11.2022

Der DWA-HochwasserTag wird gemeinsam mit dem Wasserwirtschaftsverband BadenWürttemberg (WBW) und in Abstimmung mit der Wasserwirtschaftsverwaltung des Landes Baden-Württemberg und dem DWA-Landesverband Baden-Württemberg in Karlsruhe veranstaltet. Er widmet sich in diesem Jahr den technischen Hochwasserschutzmaßnahmen am Oberrhein, wie der Vorgehensweise bei der Sanierung der Flussdeiche am Oberrhein und dem Integrierten Rheinprogramm (IRP). Der Hochwassertag bietet eine Gelegenheit, sich über die vielfältigen Aspekte beim Umgang mit dem Hochwasserrisiko zu informieren und sich mit Fachkolleg:innen auszutauschen.

14.11.2022

 - 15.11.2022

Auf der „International Conference on River Ecosystem Ecology“ kommen führende Wissenschaftler:innen und Forscher:innen zusammen, um sich zu allen Aspekten der Flussökosystemökologie auszutauschen und die neuesten Innovationen, Trends und Probleme sowie praktische Herausforderungen und Lösungen auf dem Gebiet der Flussökosystemökologie zu präsentieren und zu diskutieren.

21.03.2023

 - 23.03.2023

Im März findet wieder der Tag der Hydrologie an der Ruhr-Universität Bochum statt, dieses mal zum Thema "Nachhaltiges Wassermanagement – Regionale und Globale Strategien". Infos sind auf der Seite der Uni Bochum zu finden.